Development Engineer Design (m/w/d)

Im Auftrag unseres Kunden, einem internationalen Hersteller medizinischer Geräte, suchen zur dauerhaften Beschäftigung einen

Development Engineer Design (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Spezifikation, Entwicklung, Konstruktion, Berechnung und Integration von Werkzeugen, Vorrichtungen, Lehren und Maschinen entsprechend regulatorischer Anforderungen
  • Unterstützung der Entwicklung neuer Prozesstechnologien für die Bereiche Laser- und Kunststofftechnik, Füge- und Reinigungsprozesse sowie optische Mess- und Einstellverfahren
  • Design, Entwicklung und Umsetzung neuer Fertigungskonzepte inklusive der mechanischen Auslegung und der Definition von Technikstandards
  • Intensive Zusammenarbeit in einem multifunktionalen Entwicklungsteams mit internen Kunden unter Einbeziehung externer Dienstleister und Zulieferer
  • Kontinuierliche Betrachtung aktueller Technologien im Bereich der Konstruktions- und Produktionstechnik
  • Durchführung von Machbarkeitsanalysen und Bewertung neuer Erkenntnisse und Technologien
  • Erstellen der notwendigen Projekt- und Nachweisdokumentation im regulatorischen Umfeld
  • Unterstützung des Life-Cycle von Werkzeugen, Vorrichtungen, Lehren und Maschinen in der Serie
  • Kontinuierliche Optimierung des Arbeitsumfeldes durch Lean-Aktivitäten wie Kaizen und Standardisierung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbar
  • Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung und Projektarbeit in einem fertigungsnahen Umfeld und/oder im Sondermaschinenbau
  • Erfahrung in der (Mikro-)Produktionstechnik für manuelle und automatisierte Herstellprozesse in einer Metall und Optik verarbeitenden Fertigung wären optimal
  • Sicherer Umgang mit einem der gängigen CAD-Systeme, von Vorteil Siemens NX
  • Grundkenntnisse in der FEM Berechnung, der Automatisierungstechnik sowie in der elektrotechnischen Konstruktion, z.B. mit ePlan P8 sind wünschenswert
  • eine technische Berufsausbildung in der Fachrichtung Mechatronik oder ähnliches ist vorteilhaft
  • Hohes Qualitätsbewusstsein und Lösungsorientierung
  • Methodisches und strukturiertes Vorgehen
  • Kommunikationstalent und Teamfähigkeit
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen im entsprechenden Fachgebiet
  • Gute SAP- und MS-Office-Kenntnisse
  • Verhandlungssichere Deutsch- und grundlegende Englischkenntnisse
Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz in einem expandierenden Medizintechnikunternehmen. Das Arbeitsklima ist von Wertschätzung geprägt und die Arbeitszeiten sind flexibel. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen mit Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin und dem Titel der Stellenanzeige per E-Mail an: bewerbung@jg-personal.de

Ihr Ansprechpartner: Herr Ralf Gajewski

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbung im pdf-Format (max. Dateigröße 8 MB).

Gerne stehen wir Ihnen auch vorab für Fragen per E-Mail oder Telefon zur Verfügung.

Eine vertrauliche Behandlung Ihrer Daten ist für uns selbstverständlich.
Stellenangebot als PDF herunterladen

Bewerbung

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin und dem Titel der Stellenanzeige im pdf-Format (max. Dateigröße 8 MB) zu:

bewerbung@jg-personal.de

Vielen Dank im Voraus!